• Facebook
  • Twitter
  • Tumblr Social Icon
  • Instagram
Hausbau Berater Team
Vertriebspartner für Ziegel.- Ytong.- Blähton.- Holzständer Häuser
Vertriebsbüro für PLZ 73 - 98
Badfeld 6 - 86678 Ehingen (Bayern) - Telefon: 08273 / 5599666 
Email: service@hausbau-berater-team.de

Sie können uns auch über unsere Buisness WhatsApp  0157 / 85071577 erreichen.

HSE Massivhaus GmbH
Blähton Massiv. Fertighaus-ein System mit entscheidenden Vorteilen

Wer sich für ein Massivhaus in sogenannter "Blähton-Großtafelbauweise" entscheidet, darf sich schon bald über etliche nicht unerhebliche Vorteile gegen-über konventionell gebauten Häusern freuen. Als wichtigster Pluspunkt für ein Blähton Massivhaus dürfte wohl die kurze Bauzeit gelten: Die Wande-lemente aus etwa 60% Blähton, 30% Sand und 10% Zement werden als millimetergenaue Umsetzung des individuellen Bauplanes in witterungsunab-hängigen Produktionsanlagen vorgefertigt; die Montage vor Ort lässt sich bei Häusern mit einer Grundfläche von bis zu 200 m² an einem einzigen Tag bewerkstelligen. Als besonderer Vorteil der vorgefertigten Wandelemente erweist sich auch die Möglichkeit, schon bei der Produktion maßgenaue Aussparungen, Wandöffnungen und ein Leerrohrsystem für die gesamte Sanitär- und Elektro-Installation zu integrieren, welche so um vieles kosten- günstiger von Handwerkern durchgeführt werden oder sogar zum größten Teil durch Eigenleistung erbracht werden. Ein weiterer Vorzug der Blähton-bauweise: ein Innenputz wird nicht benötigt. Somit muss der Rohbau nicht erst trocken geheizt werden und steht für die nachfolgenden Gewerke früher bereit. Angenehmer Nebeneffekt: durch den Verzicht auf Innenputz steht im Vergleich zur konventionellen Bauweise bei gleicher Grundfläche ca. 3% mehr Netto-Wohnfläche zur Verfügung. Die Ausgangsprodukte der Wandelemente sind bereits durchs Feuer gegangen und erfüllen die Anforderungen der DIN 4102 hinsichtlich der Brandsicherheit. Blähton-Wände sind gegen Schimmel, Fäulnisbildung und Verrottung resistent, frostbeständig und statisch stabil. Aufsteigende Nässe hat keine Chance, da die besondere Struktur einen kapillaren Feuchtigkeitstransport verhindert. Die Wandelemente werden ent-sprechend dem Qualitätssicherungssystem und dem Umweltsicherungssystem nach ISO hergestellt.

Das Konzept vereint die Vorteile der Fertigbauweise mit denen der Massivbauweise. Eine Kombination, die funktioniert. So bestehen die Energieeffizienz-Wände beispielsweise aus massiven Klimawohlfühlwänden mit einer zusätzlichen Außendämmung. Und damit übertreffen wir den gesetzlich geforderten Wärmeschutz. Die vorgefertigten massiven Elemente aus Blähton für Wände und Decken werden, ebenso wie die Fenster und der CNC-gefertigte Dachstuhl, passgenau in höchster Qualität montiert. Das Ergebnis: Ihr Blähton Massiv.- Fertighaus – ist in wenigen Tagen aufgestellt.​​

Variabilität

Trotz der Verwendung von vorproduzierten Wandelementen wird jedes Bauvorhaben individuell nach den Wünschen der Bauherren errichtet. Durch das langjährig bewährte VarioSelf-System entstehen hierfür bei der Planung keine Mehrkosten.

 

Kurze Bauzeit

Ein weiterer Pluspunkt des VarioSelf Systems dürfte wohl die kurze Bauzeit gelten: die Wandelemente werden als millimetergenaue Umsetzung des individuellen Bauplanes in witterungsunabhängigen Produktions-Anlagen vorgefertigt, ihre Montage vor Ort lässt sich bei Häusern mit einer Grundfläche von bis zu 200 m² an einem einzigen Tag bewerkstelligen.

 
Aussparungen & Leerrohrsysteme

Als besonderer Vorteil der vorgefertigten Wandelemente erweist sich auch die Möglichkeit, schon bei der Produktion maßgenaue Aussparungen, Wandöffnungen und ein Leerrohrsystem für die gesamte Sanitär- und Elektro-Installation zu integrieren, welche so um vieles kostengünstiger von Handwerkern durchgeführt oder sogar zum größten Teil durch Eigenleistung erbracht werden kann.

 
Kein Innenputz erforderlich

Ein weiterer Vorzug der Blähtonbauweise: ein Innenputz wird nicht benötigt. Somit muss der Rohbau nicht erst trockengeheizt werden und steht für die nachfolgenden Gewerke früher bereit. Angenehmer Nebeneffekt: durch den Verzicht auf Innenputz stehen im Vergleich zur konventionellen Bauweise bei gleicher Grundfläche ca. 3% mehr Netto-Wohnfläche zur Verfügung.

Naturprodukt „Blähton“

Das "Blähton Massivhaus" Konzept vereint die Vorteile der Fertigbauweise mit Massivbauweise. Eine gute Kombination, die funktioniert. So bestehen die Energieeffizienz Wände aus einer massiven „ Blähtonwohlfühlwand“ mit einer zusätzlichen Außendämmung. Damit entsprechen wir deutlich dem gesetzlich geforderten Wärmeschutz.

 - Wärmedämmung

Die im Blähton eingeschlossene Luftzellenstruktur gewährleistet eine überdurchschnittliche Wärmedämmung. Die Heizenergie bleibt im Haus, die Kälte bleibt draußen.

 - Wohlfühl-Klima

Optimale Atmungsaktivität und Speicherfähigkeit sorgen für eine angenehme relative Luftfeuchtigkeit zwischen 40 und 60%. So fühlt sich der Mensch am wohlsten.

 - Wärmespeicherung

Blähton verfügt über eine besonders gute Wärmespeicherfähigkeit. Die Wärmeenergie der Sonne wird gespei-chert und verhindert ein Auskühlen des Hauses in der Nacht.

 - Brandschutz

Die Ausgangsprodukte der Blähtonwände sind bereits durchs Feuer gegangen. Bei 1.200°C werden während des Herstellungsprozess alle potentiell brennbaren organischen Stoffe eliminiert.

 - Dampfdiffusion

Blähtonwände gleichen unterschiedliche Luftfeuchtigkeit durch gute Speicherfähigkeit aus, schädliche Kondens-wasser- und Schimmelbildung wird dank guter Dampfdiffusion verhindert.

 - Schallschutz

Auch vor krankmachendem Lärm schützt das Blähtonhaus seine Bewohner: die porige Wandstruktur ist optimal geeignet, Schallwellen gleichermaßen zu brechen und zu absorbieren.

 - 100% Naturprodukt

Blähton-Wandelemente werden aus ca. 60% Blähton, 10% Zement und 30% Sand hergestellt. Giftige Ausgas-ungen sind somit von vornherein ausgeschlossen.

 - Abschirmung von Elektrosmog

Blähtonwände sind der Lage, einen Großteil des Elektrosmogs, z.B. von Mobilfunk- oder Radaranlagen, zu ab-sorbieren.

Ein „Blähton Massivhaus“ ist mehr als nur Standard. Nachhaltigkeit ist auch bei uns ein großes Thema. Der Neubau eines Massivhaus  aus  „Blähton“ bietet riesige Chancen, dauerhaft Energie zu sparen und somit die Energiekosten zu reduzieren.

Hier können Sie unseren online Hausprospekte von HSE Massivhaus anschauen. 
Prospekte VarioClasssic & Corner
VarioCity & Toscana Häuser
Prospekte EFH VarioFamilie
VarioVision Architektenhäuser
VarioTwin & Generation & Mehrfamilienhäuser
Freie Haus Planungen
Baubeschreibung schlüsselfertig

Fragen?

Telefon: 08273 / 5599666  /  WhatsApp: 0157 / 85071577

email: service@hausbau-berater-team.de

Gute Gründe für ein Haus von HSE Massivhaus aus Blähton

  • Massives Fertighaus - vereint die Vorteile der Fertigbauweise mit jenen der Massivbauweise

  • Klimawohlfühlwand - hergestellt aus von der Natur gelieferten Baustoffen

  • Vorfertigung - hohe Qualität und schnelle Ausführung

  • Technisch vorgetrocknete Bauteile - geringe Baufeuchte

  • Kachelofeneffekt - im Sommer kühl und im Winter schön warm

  • Sehr hoher Schall und Feuerschutzeigenschaften - durch massive Bauweise

  • Moderne und vielseitige Grundrisse - vom eingeschossigen Bungalow bis zur 2,5 geschossigen Doppelhaushälfte und Gewerbebauten

  • 12 Monate Festpreisgarantie - damit Sie langfristig planen können

  • Bauzeigarantie - damit Sie den Umzug in ruhe planen können

  • Gewährleistung - 5 Jahre nach Schlüsselübergabe

  • Bauüberwachung - durch unabhängige Bauleiter

  • Bauablaufplan - damit Sie immer wissen  "was passiert wann"

  • Verständliche Werksverträge - damit Sie nicht über das Kleingedruckte stolpern

  • Faire Zahlungsbedingungen - Sie zahlen erst, wenn wir die gewünschte Leistung erbracht haben 

  • Gute und übersichtliche Bau.- Leistungsbeschreibung (12 Seiten)

  • Architektur, Wärmeschutzberechnung und Statik - sind komplett im Kaufpreis enthalten

  • Eigenleistung Lösungen  - optimal angepasste Eigenleistungsmöglichkeiten