Hausbau Berater Team
Vertriebspartner für Ziegel.- Ytong.- Blähton.- Holzständer Häuser
Vertriebsbüro für PLZ 73 - 96
Badfeld 6 - 86678 Ehingen (Bayern) - Telefon: 08273 / 5599666 
Email: service@hausbau-berater-team.de

Sie können uns auch über unsere Buisness WhatsApp  0157 / 85071577 erreichen.

Wir sind Vertriebspartner für

  • HSE Massivhaus GmbH

  • Lechner Massivhaus GmbH 

  • HL Baustoffwerk Massivhaus GmbH

  • CMF Creative Hausbau GmbH 

  • Fertighaus Sachsenheim e.k.

  • Augusta Massivhaus GmbH

  • Graf Wohnbau Ambiente

Die vier Bauweisen unserer Baupartner

Wir bieten Ihnen vier verschiedene Bauweisen unserer Baupartner an. Jedes Haus wird individuell nach Ihren wünschen und Vorstellung geplant und gebaut. Jedes Haus unserer Baupartner entspricht den höchsten Qualitätsansprüchen der Baumaterialien und der Ausstattung. Es werden ausschließlich nur Marken Produkte verwenden und keine No Name Produkte aus dem Baumarkt.

Ziegel
Massiv.- Bauweise

Der aus Ton und Lehm gebrannte Ziegel ist der älteste Baustein überhaupt. Er zeichnet sich durch gute Wärme- und Schalldämmung sowie feuchteregulierende Eigenschaften aus. Ziegeln sind deshalb für den Massivbau von Einfamilienhäusern sehr beliebt. Um die wärmedämmende Wirkung noch zu verbessern, werden den Ziegeln heute porenbildende Stoffe wie Sägemehl, Zellulose oder Poysterol beigemischt oder die Hohlräume mit mineralischen Dämmstoffen gefüllt.

Material: gebrannter Ton, Lehm oder tonische Masse – Wärmedämmziegel zusätzlich mit Sägemehl, Zellulose oder Poysterol versetzt

Sonstiges: Gute Wärme- und Schalldämmung, feuchteregulierende Eigenschaften, nicht anfällig für Schimmel, Austrocknungszeit sehr kurz, eignet sich für Außen- und Innenmauern, guter Brandschutz, länger Bauzeit.

Wir sind in Zusammenarbeit mit Augusta Massivhaus, Graf Wohnbau Ambiente, Mayerle Wohnbau

>>>Weitere Informationen zu unsere Ziegelmassivhaus Partner

Ytong (Silikat)
Massiv.- Bauweise

Porenbetonsteine werden aus einer Mischung von Quarzsand, Zement, Kalk und Aluminiumpulver hergestellt. Letzteres bewirkt, dass sich die Masse stark aufbläht und sich viele, sehr feine Poren bilden. Dadurch wird der Porenbeton besonders leicht und einfach zu bearbeiten. Seine Dämmwirkung ist hervorragend, auf zusätzliche Wärmedämmung kann in der Regel verzichtet werden. Dafür gibt es einige Abstriche beim Schallschutz.

Material: Quarzsand, Kalk, Zement sowie Aluminiumpulver als Porenbildner – durch Dampf gehärtet

Sonstiges: Sehr gute Wärmedämmung, Mauer kann im Dünnbettverfahren errichtet werden, das heißt, es ist nur eine dünne Schicht Mörtel notwendig, Klötze liegen nah beieinander, leichter Baustoff, schnelle Bauzeit dank Massive.- Fertigelemente im Werk vorgefertigt

Wir sind Vertriebspartner der CMF Hausbau GmbH

>>>Weitere Informationen zu CMF Hausbau GmbH - Aktionshäuser, Baubeschreibung, etc

Blähton
Massiv.- Bauweise

Blähton – auch Wärmedämmsteine genannt – handelt es sich um sehr robuste, innovative Materialkombinationen, die die Stärken verschiedener Ausgangsstoffe vereinen. Die Basis für ihre Herstellung ist Zement, dem Stoffe wie Bims oder Blähton beigemischt werden. Zum Dämmen außen wird Polysterol oder Mineralwolle verwendet. Unter allen Steinen für den Massivbau bieten sie die beste Kombination von Wärm- und Schallschutz im einschaligen Maueraufbau.

Material: Zement, Wasser, Sand und porigen Ton (Blähton)

Sonstiges: Naturprodukt, gute Wärmedämmung, gute Schalldämmung, guter Brandschutz, schnelle Bauzeit dank Massive.- Fertigelemente im Werk vorgefertigt.

Wir sind Vertriebspartner der HSE Massivhaus GmbH - Ilmenau

>>>Weitere Informationen zu HSE Massivhaus GmbH - Aktionshäuser, Baubeschreibung, etc.

Holzständer
Bauweise

Der Hausbau mit Holz hat eine lange Tradition. Noch heute zeugen zahlreiche Fachwerkbauten der Vergangenheit davon. Später wurde Holz durch andere Materialien wie Stein, Ziegel oder Beton verdrängt, nur bei Dachstühlen blieb das nachhaltige Material weiter tragend. In waldreichen Regionen wie Skandinavien oder Nordamerika ist der Holzbau nie aus der Mode gekommen. Auch bei uns erlebt er seit einigen Jahren eine Renaissance als Holzrahmen- und Holztafelbau, welche nach wie vor die klassischsten Konstruktionen für die Errichtung eines Fertighauses sind. Vor allem auch dann, wenn die Ausbaustufe Ausbauhaus gewählt wird.

 

Material: Kieferholz für den Holzständerbau, OSB oder Holzfasserplatten für den Außenbereich, WDVS oder Steinwolle für die Außendämmung, Außenputz, Glas.-  oder Steinwolle für die innen Dämmung, Gipsfasser oder Fermacelplatten für die innen Verkleidung.


Sonstiges: Naturprodukt, sehr gute Wärmedämmung, guter Schallschutz, guter Brandschutz, schnelle Bauzeit dank Fertigelemente im Werk vorgefertigt.

Wir sind Vertriebspartner der Fertighaus Sachsenheim e.k. - Stuttgart

>>>Weitere Informationen zu Fertighaus Sachsenheim - Aktionshäuser, Baubeschreibung, etc.

Unverbindliche Beratung 
Sie möchten eine persönliche Beratung in unserem Büro oder bei Ihnen zuhause?
Dann vereinbaren Sie telefonisch unter
08273 / 5599666 oder per email
service@hausbau-berater-team.de ein Beratungstermin mit uns.